Glinka Trio

Das Glinka Trio gründete sich im Sommer 2016. Das internationale Ensemble bestehend aus Meriam Dercksen (Klarinette/Holland), Seif El Din Sherif (Klavier/Ägypten) und Peter Amann (Fagott/Deutschland) sind alle Mitglieder oder Aushilfen namhafter Orchester und haben sich während ihrer Studienzeit an der Hochschule für Musik und Tanz Köln kennengelernt. Dort hatten sie auch schon vor der Gründung des aktuellen Ensembles in anderen Besetzungen gemeinsam musiziert.

Im Rahmen des Kammermusik Unterrichts der Hochschule für Musik und Tanz Köln erhielten die Musiker Unterricht bei Professor Antoni Spiri. 

Regelmäßige abendfüllende Konzerte mit dem umfangreichen Trio Repertoire  und die Arbeit in Proben und Unterrichten haben das Ensemble zusammengeschweißt und zu einem hochklassigen und professionellen Klangkörper gemacht.

Das Glinka Trio ist Stipendiat der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.


Programm:

Michail Glinka
(1804 - 1857)
  Trio Pathétique d-moll
Allegro moderato Scherzo Largo Allegro con spirito

Wolfgang Amadeus Mozart
(1756 - 1791)
  „Kegelstatt“ Trio KV498
Andante Menuetto Rondeaux: Allegretto

* * *

   
Ludwig van Beethoven
(1770 – 1827)

  „Gassenhauer Trio“ B-Dur für Klarinette, Fagott und Klavier
Allegro con brio Adagio Tema: Pria ch’io l’impegno. Allegretto – Var. I-IX
Daniel Schnyder
(*1961)
  Worlds Beyond
I. Worlds Beyond
II. Blues for Schubert
III. Chase
IV. Afterthought
V. We should know better

Glinka Trio
Meriam Dercksen, Klarinette
Peter Amann, Fagott
Seif El Din Sherif, Klavier
   

Nächstes
Konzert:

16.09.2018, 17:00 Uhr
im Rittersaal Schloss Raesfeld
Noch 55 Tage

Folgende
Konzerte:

16.09.2018, 17:00 Uhr
Rittersaal Schloss Raesfeld
19.09.2018, 19:30 Uhr
Kammerkonzertsaal im Kulturzentrum August Everding
20.09.2018, 19:00 Uhr
Rathaus
23.09.2018, 19:30 Uhr
Bürgersaal Rathaus Senden
28.09.2018, 20:00 Uhr
Ibach-Haus
30.09.2018, 19:00 Uhr
Werner Richard Saal
06.10.2018, 19:00 Uhr
Apollo-Theater
07.10.2018, 18:00 Uhr
Geschwister-Scholl-Gymnasium
10.10.2018, 19:30 Uhr
Haus Witten
14.10.2018, 18:00 Uhr
Beethovenhaus Bonn
26.10.2018, 19:00 Uhr
Kulturzentrum Schloß Borbeck
28.10.2018, 18:00 Uhr
Erich Göpfert Stadthalle
30.11.2018, 19:00 Uhr
Werner Richard Saal